Lexikoneinträge zu A


ALLEABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Für Ihre Ausflugsplanung steht Ihnen an unserer Rezeption eine Mappe mit Ausflugszielen zur Verfügung. Das ortsansässige Reiseunternehmen Luschin (www.luschin.de) bietet Ausflüge für die Kurgäste der Stadt Bad Dürrheim in die nähere Umgebung, z.B. Schwarzwald, Bodensee, Rheinfall in Schaffhausen (Schweiz) an.
Schauen Sie sich Bilder der Umgebung an

Aus Sicherheitsgründen kann der Fahrstuhl nur in Verbindung mit einem Chip benutzt werden. Dieser wird einem Erwachsenen jeder Familie zusammen mit dem Zimmerschlüssel bei Anreise ausgehändigt. Kindern ist es nicht gestattet den Fahrstuhl alleine zu nutzen.

Während des gesamten Kuraufenthaltes obliegt Ihnen die Aufsichtspflicht für Ihre Kinder. Ausnahme: Während der Betreuung in der Kindergruppe bzw. bei Therapien.

Durch eine eingehende Anfangsuntersuchung, tägliche Sprechstunden, Rufbereitschaft und eine Abschlussuntersuchung ist Ihre umfassende ärztliche Betreuung gewährleistet.
Bitte denken Sie an das gelbe Vorsorgeheft Ihres Kindes/ Ihrer Kinder und an Ihren Krankenkassen-Mitgliedsausweis (Chipkarte) für den Fall, dass die Konsultation eines weiteren Facharztes notwendig sein sollte.

Am Nachmittag Ihres Anreisetages werden Sie an unserer Rezeption empfangen und in Ihr Zimmer begleitet. Ab wann die Zimmer bezugsfertig sind, können Sie dem Anreisebogen entnehmen.
Bei der Anreise mit der Bahn fahren Sie bitte bis zum Bahnhof Villingen (Schwarzwald). Sie werden am Bahnhof von uns abgeholt, sofern Sie uns die Ankunftszeit mitgeteilt haben (siehe Anreisebogen).
Bei Anreise mit dem PKW nehmen Sie die Autobahn (A81, Stuttgart – Singen) Abfahrt Bad Dürrheim, danach folgen Sie den Hinweisschildern Klinikroute II. (Siehe auch Hausprospekt Rückseite.)
Falls Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen bzw. unterwegs eine Raststätte aufsuchen müssen, empfehlen wir dringend Desinfektionsmittel zu verwenden. Weitere vorbeugende Maßnahmen zur Infektionsprophylaxe siehe unter Punkt „Impfungen“.
Abreise: Am Abreisetag sollten Sie Ihr Zimmer bis spätestens 9.30 Uhr frei geben.

Bei allergischen Diagnosen und anderen Unverträglichkeiten schicken Sie uns bitte Ihre aktuellen ärztlichen Unterlagen zu. Liegen schwere Allergien oder eine Histaminintoleranz vor bitten wir um eine telefonische Absprache.